Safran

Das kostbare Gewürz mit heilenden Eigenschaften

Safran ist nicht nur eines der teuersten Gewürze der Welt, sondern auch ein vielseitiges Naturprodukt mit zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen. Von der Küche bis zur Medizin hat Safran eine lange Tradition als wichtige Zutat. Insbesondere in Nahrungsergänzungsmitteln wie Safralind® MENO und Safralind® PRE DAYS spielt Safran eine Schlüsselrolle bei der natürlichen Unterstützung der hormonellen Balance bei Frauen in verschiedenen Lebensphasen. Lassen Sie uns mehr über dieses faszinierende Gewürz erfahren.

Was ist safran?

Safran wird aus den Stempelfäden der Krokusblüte (Crocus sativus) gewonnen. Diese Blüte wächst vornehmlich in Südasien, dem Mittleren Osten und Teilen von Europa. Da für die Herstellung von nur einem Gramm Safran bis zu 150 Krokusblüten benötigt werden, gilt es als eines der teuersten Gewürze der Welt.

Herkunft und Gewinnung

Safran stammt aus den fadenförmigen Narben („Stempelfäden“) der Krokusblüte, auch bekannt als Crocus sativus. Diese seltene Blume gedeiht vorwiegend in Ländern mit mediterranem Klima und in Teilen von Südasien. Jede Blüte produziert nur drei dieser wertvollen roten Fäden, weshalb die Ernte äußerst arbeitsintensiv ist. Es braucht etwa 150 bis 200 Blüten, um nur ein Gramm Safran zu gewinnen, was es zu einem der teuersten Gewürze der Welt macht.

Einsatz in der Küche

In der kulinarischen Welt wird Safran vor allem für seine intensive Farbe und sein einzigartiges Aroma geschätzt. Es wird oft in Gerichten wie Paella, Risotto und verschiedenen Desserts verwendet. Aber Vorsicht: Ein zu viel des Gewürzes kann den Geschmack dominieren.

Medizinische Anwendungen und Gesundheitliche Vorteile

Antioxidative Eigenschaften

Safran ist reich an verschiedenen Antioxidantien wie Crocin, das nicht nur für die leuchtende Farbe verantwortlich ist, sondern auch freie Radikale im Körper bekämpft.

Stimmungsaufhellung

Verschiedene Studien haben gezeigt, dass Safran die Symptome von Depression und Angst mildern kann. Dies macht es zu einer effektiven natürlichen Ergänzung in Produkten wie Safralind® MENO, die speziell zur Unterstützung des emotionalen Wohlbefindens während der Wechseljahre entwickelt wurden.

Linderung von PMS-Symptomen

Safran hat sich auch als hilfreich bei der Reduzierung der Symptome des prämenstruellen Syndroms erwiesen, weshalb es in Safralind® PRE DAYS enthalten ist, einem Produkt, das darauf abzielt, prämenstruelle Beschwerden natürlich zu lindern.

Weitere Anwendungen

Safran wird in der traditionellen Medizin auch zur Behandlung von Atemwegserkrankungen, zur Förderung der Durchblutung und zur Linderung von Verdauungsbeschwerden verwendet.

blank

Safran in Safralind® Produkten

Die Safralind®-Produktlinie nutzt die gesundheitlichen Vorteile von Safran optimal aus, indem sie es mit anderen natürlichen Inhaltsstoffen wie Mönchspfeffer, Salbei, Vitaminen und Mineralien kombiniert. Safralind® MENO und Safralind® PRE DAYS sind frei von Phytoöstrogenen, Gluten und Laktose, sodass sie für Veganer und Menschen mit Zöliakie oder Laktoseintoleranz geeignet sind.

Wissenswertes und Fun Facts

Im Laufe der Geschichte wurde Safran nicht nur als Gewürz, sondern auch als Farbstoff und sogar als Parfüm verwendet. Seine Seltenheit und der damit verbundene hohe Preis haben es zu einem Symbol für Luxus und Exklusivität gemacht.

Fazit

Safran ist mehr als nur ein teures Gewürz. Seine vielseitigen Anwendungen, von der Küche bis zur Medizin, machen es zu einem wahren „Gold der Gewürze“. Besonders in Produkten wie Safralind® MENO und Safralind® PRE DAYS zeigt Safran sein volles Potenzial zur Unterstützung der hormonellen Balance und des allgemeinen Wohlbefindens. Für weitere Informationen zu unseren Produkten und deren Anwendung besuchen Sie unsere FAQ-Seite oder stöbern Sie durch unseren Blog für hilfreiche Tipps und Ratschläge.
Hinweis: Die Informationen auf dieser Seite sind nicht als Ersatz für professionelle medizinische Beratung gedacht. Bitte konsultieren Sie einen Arzt oder Gesundheitsberater für eine genaue Diagnose und Behandlung.

Gratismuster anfordern

Um einmalig ein Gratismuster anzufordern, füllen Sie bitte nachstehendes Formular aus.

Wir bitten um Verständnis, dass Bestellungen an mehrere Adressen mit gleichem Namen nicht möglich sind. Pro Haushalt ist nur eine einmalige Mustersendung möglich.

Muster werden nur innerhalb Österreichs versendet.
Please note: Distribution of samples only within Austria