Heißhunger bei PMS – muss nicht sein!

Kennst du das auch? Diese Tage vor deiner Periode, wenn Heißhungerattacken dich regelrecht überfallen und du das Gefühl hast, alles Essbare in Reichweite verschlingen zu müssen? Keine Sorge, du bist nicht allein! Aber hier kommt ein kleiner Geheimtipp: Chrom könnte dein neuer bester Freund im Kampf gegen PMS-Heißhunger sein.

Was ist Chrom und warum ist es wichtig?

Chrom ist ein essentielles Spurenelement, das oft übersehen wird, aber eine große Rolle in unserem Körper spielt. Es ist an der Regulation des Blutzuckerspiegels beteiligt und kann dazu beitragen, Heißhungerattacken zu zähmen – genau das, was wir vor unserer Periode brauchen, oder?

Wie hilft Chrom bei PMS-Heißhunger?

Während der prämenstruellen Phase können Schwankungen im Blutzuckerspiegel zu verstärkten Heißhungergefühlen führen. Hier kommt Chrom ins Spiel! Es unterstützt die Insulinwirkung und hilft, den Blutzuckerspiegel stabil zu halten. Das bedeutet weniger Achterbahnfahrten für deinen Blutzucker und weniger Lust auf ungesunde Snacks.

Wie integrierst du mehr Chrom in deine Ernährung?

Gut, jetzt fragst du dich wahrscheinlich, wo du dieses Wundermineral finden kannst. Keine Sorge, es ist einfacher als du denkst! Lebensmittel wie Brokkoli, Vollkornprodukte, Nüsse und Hühnchen sind reich an Chrom. Da die meisten von uns aber nicht kiloweise Brokkoli verschlingen ist unser Geheimtipp Safralind® PRE DAYS, welches Chrom in seiner Formulierung enthält um genau diese Heißhungerattacken zu bekämpfen.

Ein gesunder Lifestyle als ganzheitlicher Ansatz

Natürlich ist Chrom nicht die einzige Antwort auf PMS-Heißhunger. Eine ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung, 1 Tablette Safralind® PRE DAYS pro Tag und ausreichend Schlaf spielen ebenfalls eine Rolle. Extra-Chrom kann aber definitiv ein hilfreicher Verbündeter sein um die Heißhungerattacken zu zähmen.

Fazit: Du und Chrom – ein unschlagbares Team gegen PMS-Heißhunger!

Also, Mädels, lasst uns gemeinsam gegen diese lästigen Heißhungerattacken angehen. Mit Chrom als Unterstützung steht uns nichts mehr im Weg. Probiere es aus und spüre den Unterschied selbst. Dein Körper wird es dir danken!

Safralind® PRE DAYS ist in allen Apotheken österreichweit und der deutschen Shop Apotheke verfügbar.

Andere Blogbeiträge

Warum sind Vitamin D und Calcium in der Menopause so wichtig?

Die Menopause: ein wichtiger Übergang im Leben einer Frau, begleitet von vielen Veränderungen. Erfahre hier, wie Vitamin D und Calcium, zwei Schlüsselnährstoffe, dabei eine entscheidende Rolle spielen.

Magnesium bei PMS? Sag den Krämpfen den Kampf an!

Das PMS bringt oft unangenehme Symptome mit sich, wie zum Beispiel schmerzhafte Krämpfen. Entdecke, wie du diese ganz einfach lindern kannst.

Safralind: Wieso unser Safran aus Europa kommt?

Ein Blick auf Safralind, unser hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel, offenbart eine Schlüsselzutat von unschätzbarem Wert – Safran.

Salbei in den Wechseljahren: Natürliche Unterstützung für Frauen

Cool bleiben in der Menopause? Erfahren Sie wie Salbei, die traditionsreiche Heilpflanze, Ihnen im Kampf gegen menopausale Hitzewallungen helfen kann.

Mönchspfeffer: Natürliche Hilfe gegen das Prämenstruelle Syndrom (PMS)

Mönchspfeffer und PMS – Lesen Sie weiter, wie Ihnen die Heilpflanze zur Linderung von PMS-Symptome unterstützen kann.

Die goldene Hilfe für Frauen: Safran bei PMS und Menopause

Erfahren Sie, wie die kostbare Heilpflanze Sie in den verschiedenen hormonellen Lebensphasen unterstützen kann.

Gratismuster anfordern

Um einmalig ein Gratismuster anzufordern, füllen Sie bitte nachstehendes Formular aus.

Wir bitten um Verständnis, dass Bestellungen an mehrere Adressen mit gleichem Namen nicht möglich sind. Pro Haushalt ist nur eine einmalige Mustersendung möglich.

Muster werden nur innerhalb Österreichs versendet.
Please note: Distribution of samples only within Austria